Rechtsanwalt Christian Frhr. von Ulmenstein

Tender-Management

Zum Leistungsbereich Tender-Management gehört die umfassende Betreuung und Beratung von öffentlichen Auftraggebern bei der Entwicklung des Beschaffungsvorhabens bis zum Abschluss der Vergabeentscheidung. Wesentliche Vergabeentscheidungen sind bereits im Vorfeld der Vorbereitung der Ausschreibungen sachgerecht und unter Beachtung des umfangreichen Regelungswerks und der Rechtsprechung zu treffen. Alle wesentlichen Vergabeunterlagen sind zu erarbeiten. Die die Auftraggeber treffenden Transparenz- und Gleichbehandlungsverpflichtungen erfordern von Beginn der Beschaffungsentscheidung an eine umfassende rechtssichere Steuerung, damit ein erfolgreicher Abschluss des Verfahrens erreicht wird.

 

Bieter werden durch ULMENSTEIN Rechtsanwälte noch vor der Fertigung der Angebote bereits nach Veröffentlichung der ausgeschriebenen Leistungen betreut. Die Management-Leistungen betrifft die rechtssichere Begleitung bei der Fertigung und Überprüfung von Bewerbungen und Angeboten bis zur Zuschlagsentscheidung.

 

Das Tender-Management System ist das Ergebnis der komplex geregelten Vorschriften zum Verfahren und ist ein wichtiges Werkzeug für den erfolgreichen Abschluss des Vergabeverfahrens.

h